J.R.R. Tolkien

Forum

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
also das Ende ist doch echt so rührend!*schnief* *schneuz* und der Titelsong schliesst alles so schön ab...hui...ich werd die 3 Jahre auf jedenfall vermissen.
Übrigens,Tolkien ist der beste Pfeifenraucher, den ich kenne ;-)

>>By Morwen   (Friday, 2 Jan 2004 20:28)



ich find, dass das lied von annie lenox, wenn man es sich "nur" auf cd anhört, nicht ganz so schön ist wie im kino... nach diesem traurigen ende passt es wirklich wahnsinnig gut... finds auch toll, dass sie im abspann nochmal ALLE namen erwähnt haben (auch boromir usw)

>>By Pauri   (Saturday, 3 Jan 2004 12:03)



Vor allem die Zeichnungen im Abspann finde ich ganz toll. Die sind wirklich gelungen und veranlassen die Leute mal dazu, nicht gleich nach dem Ende rauszurennen.
Pippins Lied, das er im Film singt, hat mich fast umgehauen, ich fand das so schön, und doch so traurig. Gibts das auch auf ner Cd, weiss das jemand?

>>By märu   (Sunday, 4 Jan 2004 23:57)



ja, das ist auf dem soundtrack drauf, aber halt auf englisch (ist aber die gleiche melodie und - für mich - auch die gleiche stimme... WUNDERSCHÖÖÖÖN! *g*)... also, billy hat echt ne super stimme...
die lyrics von diesem lied stehen leider nicht im booklet, aber das dürften die richtigen sein:
Home is behind
The world ahead
And there are many paths to tread
Through shadow
To the edge of night
Until the stars are all alight

Mist and shadow
Cloud and shape
Hope shall fail
All shall fade

>>By Pauri   (Monday, 5 Jan 2004 16:13)



Ich oute mich hier jetzt als richtiger Außenseiter: Ich habe ihn immer noch nicht gesehen. Leider finde ich niemanden, der mit mir in den Film gehen möchte.

Ich will aber doch unbedingt wissen. wie sie es geschafft haben (fast) alles zu verfilmen ;)

Liebe Grüße!

>>By QED   (Monday, 5 Jan 2004 20:45)



ich guck ihn bald nochmal ;)) hey, QED, ich hab mal jemanden alleine im kino sitzen sehen, mach das doch auch, kommt überhaupt nicht blöd *g*

>>By Pauri   (Tuesday, 6 Jan 2004 17:03)



Hey QED!Das gibts doch gar nicht,dass niemand mit dir ins Kino gehen will!Bist dochn netter Kerl *gg*

>>By Morwen   (Tuesday, 6 Jan 2004 20:25)



vielleicht tut er ja nur so?! *verdachtschöpf* im wirklichen leben ist er womöglich ein... PSYCHOPATH *grusel*

just kidding, QED...

was ich 100% weiß, ist, dass TOLKIEN ein netter kerl war ;))

>>By Pauri   (Tuesday, 6 Jan 2004 21:14)



Hey Pauri: ICh werdem ich mit sicherheit nicht alleine in das Kino setzten. bin eh schon ein Loser, dann will ich auch nciht im Kino so abgestempelt werden!
Morwen. Was soll das Heißen "netter Kelr" " *GG* " bin ich also nicht nett!?

Tolkien einmal kennen lernen. Wer war wohl seine Muse!? Dieses schöpferiche Genie Tolkien ;)

>>By QED   (Wednesday, 7 Jan 2004 14:27)



ich finds allerdings mutig, sich allein ins kino zu setzen! du schwimmst nämlich so gegen de strom ;))

wieso sollte tolkien ne muse gehabt haben?

>>By Pauri   (Wednesday, 7 Jan 2004 18:23)



Na eins ist sicher,eine Muse war bei Tolkien.Und geküsst hat sie ihn auch,sonst hätte er niemals so tolle Werke vollbringen können.:-)
@QED:natürlich bist du nett!*gg*

>>By Morwen   (Wednesday, 7 Jan 2004 19:17)



also ich würde auch alleine ins kino gehen.was is schon dabei? dann hab ich wenigstens meine ruhe! bin letztens mit meinen freunden gegangen und die ham mich die gaaaaanze zeit irgendeinen scheiß gefragt, zB was sich gegenüber den büchern geändert hat. das is echt nervig! *g*
ob tolkien ne muse gehabt hat? na vielleicht seine frau???!!!
und die zeichnungen im abspann sollen die leute dazu veranlassen, mal nich gleich ausm kino rauszurennen??? da überschätzt ihr die leute aber! ich war zwei mal bei *lotr-rotk* und ar immer die letzte im kinosaal, dabei war das lied noch nich mal zu ende *tzztzzz**
aber die zeichnungen waren wirklich schön und hab mich auch gefreut, dass se boromir noch mal gezeigt ham.
ach ja, bin übrigens neu hier :-) würde mich freuen, wenn ihr mich in eure gemeinschaft aufnehmen würdet! :-)

>>By elanor   (Thursday, 8 Jan 2004 14:46)



bei mir sind die meisten auch schon früher rausgerannt... lciht geht an, alle springen auf und wech
elanor... sind doch die blumen in lothlorien, ne? und die tochter von sam (BTW: das mädel, dass sam am ende aufm arm hält, ist die tochter von sean astin... und die 2 kinder, die in allen 3 teilen vorkamen - 1. teil als die hobbitkinder, 2. teil als kinder von den rohirrim in den höhlen und im 3. teil stehen sie mit auf der straße, wo faramir usw. nach osgiliath reiten - sind die kinder von peter jackson)

>>By Pauri   (Thursday, 8 Jan 2004 16:02)



Dann hat Peter Jackson aber recht süsse Kinder. Ich bin jedenfalls im Kino dchon noch sitzen geblieben. Und ich war auch nicht die Einzige. Natürlich gab es auch bei mir solche, die gleich rausgerannt sind, aber die muss man einfach ignorieren können.
übrigens vielen dank für die Infos zu Pippins Lied, aber auch welchem Soundtrack ist das zu finden? Gibt es zu jedem Film einen Soundtrack? Wäre ja eigntlich logisch, habe aber eigentlich keine Ahnung. Naja, wird sich schon finden.

Alleine ins Kino gehen finde ich übrigens gar nicht schlimm, immer noch besser als den Film gar nicht schauen, also nur Mut!

>>By märu   (Saturday, 10 Jan 2004 00:00)



ja es gibt zu jedem teil nen eigenen soundtrack und sie sind alle schön! pippins lied ist folglich auf dem 3. soundtrack

>>By Pauri   (Saturday, 10 Jan 2004 17:19)



Hallöchen alle zusammen,
bin auch mal wieder da...war im Skiurlaub...habe aber natürlich vorher auch noch den Film gesehen...schöööööön war`s !!!
Aber dennoch, die Bücher bleiben die Bücher, die Filme sind die Filme.
Werde nun auch noch "der kleine Hobbit" lesen, und ihn dann in zwei Jahren oder wann der kommt, anschauen.
Ach übrigens: ich war auch schon mal allein im Kino, bei Harry Potter 1. War gar nicht schlimm...
und noch mal zum Thema: Tolkien war ja soooo ein toller Mann.
Oh sorry, das steht ja schon ca 182 mal in diesem Forum *gg*

>>By denisemausi   (Saturday, 10 Jan 2004 18:02)



siehste, QED, tut gar nicht weh!


tolkien war wirklich sehr toll

>>By Pauri   (Sunday, 11 Jan 2004 18:06)



Nochmals danke für die Infos

>>By märu   (Monday, 12 Jan 2004 16:53)



Wir nehmen doch jeden "Neuen" gerne auf.

Ich war immer noch nciht im Kino. Ich bin so blöd!!!!!!

Ich war als Kind auch immer alleine im Kino. Total öde. Na ja. Aber ich werde es wahrscheinlich jetzt mal wieder machen ;(

Habt Ihr eigentlich auch alle andreren Sachen von JRRT gelesen!?

>>By QED   (Monday, 12 Jan 2004 20:33)



ach, du hast also ein kindheitstrauma?! dann kann ichs verstehen ;))
ja, ich hab fast alles von tolkien...

>>By Pauri   (Tuesday, 13 Jan 2004 14:14)



was hat tolkien denn sonst noch geschrieben und ist das genauso lesenswert wie herr der ringe..........gibt mir mal ein buchtip;) mfg@all

>>By aniger(w)   (Tuesday, 13 Jan 2004 18:15)



guck doch einfach hier an die seite... und einige seiten vorher ham wir uns schonmal über einige seiner anderen bücher unterhalten

>>By Pauri   (Tuesday, 13 Jan 2004 18:27)



Also ich finde die Bücher vôn ihm grosse klasse.

>>By silver_crow   (Friday, 16 Apr 2004 18:28)



ah, endlich schreibt hier mal wieder jemand rein!

>>By Pauri   (Friday, 16 Apr 2004 18:38)



Hallo, also allein in´s kino zu gehen ist echt nicht schlimm. mach ich oft. ich will mir in den nächsten Tagen Dawn ot the Dead anschauen. und da geh ich ganz allein, weil meine freunde sich wieder mal drücken. in herr der ringe war ich im 2. Teil auch allein.
Und lieber QUD man ist doch kein Loser wenn man sich allein nen Film anschaut, ich bitte dich!!
Zu peter jackson was er da vollbracht hat war ein echtes wunder. und es wurde auch zeit das er dafür ein paar oscars bekamm. Da ist es auch nicht schlimm, wenn er ein paar sachen aus dem Buch geändert hat. und als Pip das lied gesungen hat, hat ich gänsehaut bis zum Arsch runter!! und am schluß muß ich eh immer heulen, Frodo und Sam die armen schweine. Das beste ist, wenn Aragorn sagt das keines sich vor den Hobbits verbeugen muß. und dann sich die ganz Stadt verbeugt, Wunderbarer moment, oder.
Grüße Lexy

>>By Lexy   (Thursday, 22 Apr 2004 14:44)



die bücher von tolkien sind eifach mega gut.
bei herr der ringe fasziniert mich einfach das er die sprachen z. b. die der elben selbst erfand.

scheinbar erfand er ja zuerst die sprache und dan die figur....

wenn mal einmal mitten im buch ist kann man gar nicht mehr aufhören
ich habe alle bücher nacheinander gelesen
mehr als 1200 seiten!

jendenfalls finde ich die bücher von tolkien super

>>By moendli_1   (Friday, 1 Oct 2004 21:21)



wow, ich denke, der großteil hier hat die bücher nacheinander gelesen ;)
hey, bei dieser komischen zdf-show gestern war das buch sogar auf platz 1 *freu*

>>By Pauri   (Saturday, 2 Oct 2004 11:30)



Herr der Ringe ist aber nur ein Ausschnitt aus seinen gesamten Werken, die irgendwie in einem Zusammenhang stehen.
Um den Anfang dieser großen Geschichte zu verstehen, sollte man das Silmarillion lesen.
Das Buch ähnelt meinem Geschmack nach einer Bibel, da es die Entstehungsgeschichte dieser faszinierenden Welt darstellt; doch wahrscheinlich ist es mein Verfolgungswahn, dass Religionen oder der Glauben an etwas an sich mich festnageln auf diese Empfindung: aber bitte selber eintauchen und dieses Werk erfahren...

>>By tangled_puppet   (Tuesday, 26 Oct 2004 19:21)



äh, ja, danke für etwas, das ziemlich jeder hier schon weiß ;)

>>By Pauri   (Wednesday, 27 Oct 2004 18:41)



eigendlich, bin ich überzeuter herr-der-ringe-hasser, abba ich hab dann doch des 1. buch gelesen, und muss leider zugeben; des war spitze!!!

>>By Vegetarierin Alex   (Tuesday, 2 Nov 2004 12:42)



Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Das Forum ist zur zeit geschlossen.